Mietwagen Faro Flughafen


Mietwagen Faro FlughafenJährlich besuchen Tausende von Touristen aus aller Welt die südlichste Region Portugals, die Algarve. Die administrative Verwaltung der Algarve liegt in der Stadt Faro.

Für mehr Unabhängigkeit – Mietwagen Faro Flughafen

Natürlich ist Faro gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen aus zu erreichen. Jedoch lohnt es sich, bereits am Flughafen einen Mietwagen zu organisieren. Faro und Umgebung haben so viele herrliche Plätze, deren Besichtigung sich lohnt, und ein Mietwagen garantiert die leichte Erreichbarkeit dieser Plätze und auch die Unabhängigkeit, sich nicht an Reisegruppen oder Busfahrplänen orientieren zu müssen.

Egal zu welcher Reisezeit

Faro ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Selbst im Winter betragen die Temperaturen tagsüber selten weniger als 10 °C. Trotzdem ist zwischen Januar bis April verstärkt mit Regen zu rechnen. Doch ein Mietwagen lässt sie nicht bei Wind und Wetter stehen. Nach ihrer Erkundungstour steigen Sie einfach wieder ein und fahren weiter. Ganz ohne lästige Wartezeiten an Bushaltestellen und ohne sich ein Taxi suchen zu müssen. Ab April lockt das Wetter mit angenehmen 20 °C bis 25 °C zum Golfspielen ein. Faro und seine nähere Umgebung sind ein beliebtes Ziel für Hobbygolfer, aber auch Profis haben hier schon so manchen Golfplatz besucht. Mit dem Mietwagen vom Faro Flughafen ist das Erkunden der verschiedensten Golfplätze eine Kleinigkeit. Und wer eine Runde extra dranhängen will, der muss nicht auf die Uhr schauen. Denn mit einem eigenen Auto drängt Sie niemand zur Eile.

Badenixen können sich auf den Juni freuen. Denn ab jetzt hat der Atlantik angenehme Badetemperaturen und lädt ins kühle Nass ein. Faro und seine Umgebung bieten herrliche Strände für wunderschöne Tage unter der Sonne Portugals und für lauschige Nächte im Licht des Mondes. Ein Mietwagen vom Faro Flughafen macht seine Nutzer flexibel und versetzt sie in die Lage, die Gegend genauer zu erforschen. Die Buchung einer traumhaften Bootsfahrt durch die Kanäle in den Feuchtgebieten und Sandbänken rund um die Stadt kann nur empfohlen werden, und lädt zum Beobachten der Meeresbewohner in ihrem natürlichen Umfeld ein. Für Freunde des Wassersports bietet Faro exzellente Wetterverhältnisse zum Surfen oder zum Wasserski. Und der Erholungsurlauber findet verträumte kleine Buchten und Lagunen, um sich entspannt zurückzulegen. Der Mietwagen Faro Flughafen ist nicht zuletzt der Grund, all diese Dinge in Ruhe und ohne Zeitdruck genießen zu können.

Portugal Faro Mosaik StrasseSehenswürdigkeiten erkunden mit dem Mietwagen

Es gibt allerhand zu sehen in Faro und der näheren Umgebung. Zunächst einmal ist es ein absolutes Muss sich die Altstadt von Faro anzusehen. Herrliche Mosaikwege führen durch malerische Gassen die vom einstigen Glanz der Stadt zeugen. Erstaunlich auch die Anzahl an Störchen, die ihre Nester über die gesamte historische Altstadt verteilt haben. Der Mietwagen vom Flughafen Faro parkt vor den imposanten Toren des antiken Kleinods. Die Altstadt selbst kann bequem zu Fuß erkundet werden. Und es gibt hier jede Menge zu sehen. So sind hier die sehenswerte Kathedrale von Faro mit der herrlich bemalten Orgel, sowie weitere kleine Kirchen und auch Paläste zu bewundern. Danach kann in einem der kleinen Straßenrestaurants eine der kulinarischen Köstlichkeiten verzehrt werden, während die Passanten durch die Gassen flanieren. Die Altstadt Faros ist zwar sehr klein, dafür aber umso sehenswerter. Und das sowohl bei Tag als auch bei Nacht.

Mit dem Mietwagen ist auch das Museu Arqueologico de Faro bequem zu erreichen. Die herrlichen Mosaike aus der Zeit der Römer sind bewundernswert, ebenso die anderen stummen Zeitzeugen, die jedoch einen lebendigen Eindruck des alten Faro vermitteln. Neben archäologischen Funden wird auch moderne Kunst eindrucksvoll in Szene gesetzt und beeindruckt die Besucher immer wieder aufs Neue.

Unbedingt sollte mit dem Leihwagen auch die Carmo Kirche angefahren werden. Atemberaubend schön und reich an Details präsentiert sich dieses Gotteshaus. Bekannt wurde es vor allem durch die in die Wände eingelassenen Schädel und Knochen. Ein einmaliger Anblick, der die Besucher ehrfürchtig innehalten lässt.

Eine Fahrt im Mietwagen von Faro (Flughafen) nach Estoi ist ein Erlebnis der besonderen Art. Der kleine Ort nahe der Stadt Faro lockt mit alten Häusern, ein weiteres Zeugnis der Vielfalt der Algarve. Malerisch ist das kleine Dorf und lädt zu einem Spaziergang in Ruhe und Harmonie ein, bevor der Palacio de Estoi mit dem Mietauto aufgesucht werden sollte. Mittlerweile ist dieser Palast in ein Hotel umgewandelt worden, jedoch trotzdem weiter für die Öffentlichkeit zugänglich. Auch ohne Führung durch das Haus ist der Glanz längst vergangener Tage zu spüren. Und die wunderschönen Gärten um den Palast herum beeindrucken selbst die Leute, die sich mit Botanik nicht besonders auskennen.

Fußballfans sollten einen Besuch des Estadio Algarve auf keinen Fall verpassen. Auch dieses hochmoderne Stadion ist hervorragend mit dem Mietwagen vom Flughafen Faro aus zu erreichen. Das Fußballstadion war Austragungsstätte von zwei Vorrundenspielen und des Viertelfinales bei der EM im Jahr 2004 und bietet Platz für etwa 30.300 Menschen. Die Besonderheit des Stadions ist es, dass die Stadtgrenze der Städte Faro und Loule genau durch die Mitte des Spielfeldes verläuft. In jedem Fall ein architektonisches Highlight bei einer Reise nach Faro.

Strand an der Algarve in Portugal FaroWeitere Aktivitäten die Sie mit dem Mietwagen unternehmen können
Nicht nur Sehenswürdigkeiten locken die Besucher der Algarve, sondern auch malerische Strände und Lagunen. Solch einen herrlichen Strand hat auch Manta Rota. Der Ort ist mit dem Mietwagen spielend zu erreichen. Der Strand bietet seinen Gästen Liegen, sanitäre Einrichtungen und kleine Restaurants und Tavernen. Sportarten wie Beachvolleyball können im sehr feinen Sand des Strandes hervorragend ausgetragen werden. Zudem ist das Wasser klar, sauber und ideal für Kinder, da der Strand selbst flach abfällt und somit die Kleinen gefahrlos planschen können. Der Strand von Manta Rota wird außerdem überwacht. Gleich in der Nähe befindet sich ein riesiger Parkplatz, auf dem der Mietwagen abgestellt werden kann.

Die Küste der Algarve bietet außerdem mannigfaltige Möglichkeiten des Wassersports. Neben Wasserski und Tauchen ist auch Surfen möglich. Mit dem Surfbrett auf dem Dach des PKW’s ist es ein ganz besonderer Spaß die Küste zu erkunden. Immer wieder finden sich versteckte Buchten und Lagunen, die vom Tourismus weitläufig unberührt sind.

Auch Wanderungen sind rund um die Algarve ein Erlebnis. Die Natur ist in manchen Landstrichen nahezu unberührt. Vor allem der Rio Formosa ist unbedingt eine Reise mit dem Mietwagen wert. Diese einzigartige Lagunen-System erstreckt sich auf einem Gebiet von rund 60 Kilometern. Es zählt heute zu den sieben Naturwundern Portugals und bietet nicht nur Vogelkundlern einmalige Eindrücke in die Natur.

Voll auf ihre Kosten kommen auch die Freunde des Golfsports. Es gibt viele Golf-Clubs und Plätze, die sehr gepflegt sind und die Schwerpunkte individuell legen. Anspruchsvolle Plätze für erfahrene Golfer sind in jedem Fall der Quinta do Lago Laranjal oder der Pestana Vila Sol. Für Anfänger oder Gelegenheitsspieler empfiehlt sich eine Fahrt mit dem Auto zu den Plätzen Valo do Lobo Royal Golf Course oder der Quinta do Lago South.

Vollkommene Freiheit durch einen Mietwagen
Nicht nur sportliche oder kulturelle Aktivitäten machen den Urlaub perfekt. Auch kleine Zerstreuungen wie beispielsweise das Shoppen bereichern den Aufenthalt. Mit kostenlosen Parkplätzen lockt in diesem Fall die Forum Algarve Shopping Mall. Das Einkaufszentrum ist nicht besonders groß, und doch bietet es eine gute Auswahl an Geschäften, die neben Bekleidung und Drogerieartikeln auch Spielzeug und Souvenirs anbieten. Nach einem Bummel durch die Geschäfte kann eines der zahlreichen Restaurants im Shoppingcenter besucht werden. Und für Kinder gibt es allerhand Möglichkeiten der Zerstreuung in Form von kleinen Spielecken. Die Einkäufe können nach dem Shoppen ganz bequem mit dem Auto zurück zur Unterkunft gebracht werden, ohne dass das Schleppen zu einer Plackerei wird.

Es spielt keine Rolle, welcher Platz in Faro oder an der Algarve besucht werden soll. Mit dem Mietwagen kann die Freiheit des Urlaubs in vollen Zügen genossen werden. Kein Zeitdruck, kein Terminplan, keine Warteschlangen. Der Mietwagen Faro Flughafen macht den Urlaub zu einer perfekten Zeit der Ruhe und der Erholung. Und so soll der Urlaub schließlich sein.